FENSTERLASUR

29,90 €

(1 l = 39,87 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

FENSTERLASUR

Seidenglänzende, thixotrope High Solid Dickschichtlasur


Aromaten- und biozidfreie, seidenglänzende Dickschichtlasur. Sehr gut wasserabweisend und feuchtigkeitsregulierend. Thixotrop eingestellt, tropfgehemmt, festkörperreich. Ideal für maßhaltige Holzbauteile wie Fenster und Türen im Außenbereich und deren Innenseiten.


  • für maßhaltige Holzbauteile
  • hoch UV- und witterungsbeständig
  • intensive Anfeuerung der Holzmaserung
  • tropfgehemmt
  • tief eindringend
  • aromatenfrei
  • für innen (Kleinflächen) und außen


Packungsgrößen

0,75l, 2,5l


Farbtöne

Standard: farblos


Hier der Link zum Sicherheitsdatenblatt => hier klicken

Hier der Link zum technischen Datenblatt => hier klicken


Verarbeitung

Streichen, spritzen

Streichen mit Pinsel, Bürste oder Flächenstreicher in Richtung der Holzmaserung. Das Material ist vor und während der Verarbeitung gut aufzurühren.


Airless Verarbeitung

Graco Easymax FF Düse: Standard-Düse

Standard Airless Düse: 0,010 – 0,021 inch Spritzdruck: 130 -160 bar
Konsistenz: unverdünnt

Aerosole (Spritznebel) nicht einatmen. Übliche Schutzmaßnahmen dabei beachten.


Verarbeitungstemperatur

Luft- und Objekttemperatur während der Verarbeitung und der Trocknung nicht unter +5°C und oberhalb +30°C.

Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung, starkem Wind, Nebel und hoher Luftfeuchtigkeit verarbeiten (>80%). Die frische Beschichtung muss während der Verarbeitung und bis zur vollständigen Durchhärtung vor Frost und Regen geschützt werden.


Verbrauch (pro Anstrich)

Ca. 90-120 ml/m2.

Richtwert, für den keine Verbindlichkeit übernommen werden kann, da jede Oberfläche andere Eigenschaften aufweist, die den Verbrauch beeinflussen. Für die exakte Kalkulation Verbrauchsmengen durch Probeanstrich am Objekt ermitteln.


Trockenzeiten

(20°C/ 65% rel. Luftfeuchtigkeit)

  • Staubtrocken nach 6 Stunden,
  • Grifffest nach 8-10 Stunden.
  • Überstreichbar nach frühestens 24 Stunden

Zu feuchtes Holz, niedrige Temperaturen, Holzinhaltsstoffe (z.B. Gerbsäure) und hoher Harzgehalt können die Trocknung und Durchhärtung verzögern.