SILCOSAN HYDROPHOB W

56,95 €

(1 l = 11,39 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

SILCOSAN HYDROPHOB W

Farblose Wetterschutzimprägnierung und Hydrophobierung für Fassaden

Die lösemittelfreie Wetterschutzimprägnierung und Hydrophobierung RELIUS SILCOSAN HYDROPHOB W eignet sich für Fassaden und Bauteile aus Beton, Porenbeton, Faserzement, Ziegelmauerwerk, Zement- und Kalkputz, Natur- und Kunststein, saugende Klinker und Dachsteine.

  • lösemittelfrei
  • besonders für Beton, Klinker, Naturstein
  • Reduzierung der Feuchtigkeitsaufnahme zur Verminderung von Moos- und Algenbewuchs, Schimmel, Salzausblühungen etc.
  • transparent auftrocknend
  • für außen


Packungsgrößen

5 l


Verarbeitung

Streichen, Spritzen.
RELIUS SILCOSAN HYDROPHOB W in Lieferkonsistenz von unten nach oben satt bis zur Sättigung des Untergrundes mit Bürste, Spritzgerät oder flutend auf den Untergrund auftragen.

Verarbeitungstemperatur

Nicht unter + 5°C verarbeiten (Luft- und Objekttemperatur)

Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung, starkem Wind, Nebel und hoher Luftfeuchtigkeit (>80%) verarbeiten. Die frische Beschichtung muss während der Verarbeitung und bis zur vollständigen Durchtrocknung vor zu schnellem Wasserentzug, Frost und Regen geschützt werden.


Trockenzeiten

(20°C/ 65% rel. Luftfeuchtigkeit)

Durchgetrocknet nach ca. 8 Stunden.
Frisch imprägnierte Teile bis zur Abtrocknung (ca. 3 Stunden) vor Regen schützen

Die Beschichtung erhärtet physikalisch durch Wasserverdunstung. Bei niedrigen Temperaturen und höherer Luftfeuchte verlängern sich die Zeiten. Auch die bereits an der Oberfläche erhärtete Beschichtung kann durch Feuchtigkeitseinwirkung erneut erweichen.


Verbrauch

(pro Anstrich)

Ca. 200 - 500 ml/m2 je Anstrich (abhängig von der Saugfähigkeit des Untergrundes)

Richtwert für den keine Verbindlichkeit übernommen werden kann, da jede Oberfläche andere Eigenschaften aufweist, die den Verbrauch beeinflussen. Für die exakte Kalkulation Verbrauchsmengen durch Probeanstrich am Objekt ermitteln.


Hier der Link zum Sicherheitsdatenblatt =>hier klicken