Universal Putzgrund 23 Kg

160,99 €

(1 kg = 7,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

UNIVERSAL PUTZGRUND

Quarzgefüllter, haftvermittelnder Grundanstrich für die RELIUS Putze


Der haftvermittelnde, lösemittelfreie, quarzgefüllte Grundanstrich ergibt griffige Oberflächen für nachfolgende Beschichtungen mit RELIUS Dispersions-, Siliconharz-, Silikat- und Mineralputzen. RELIUS UNIVERSAL PUTZGRUND ist leicht zu verarbeiten, alkalibeständig und wasserdampfdiffusionsoffen.


  • lösemittelfrei, geruchsneutral
  • leicht zu verarbeiten
  • alkalibeständig, wasserdampfdiffusionsoffen
  • ergibt griffige Oberflächen
  • gebrauchsfertig
  • bauaufsichtlich für WDVS zugelassen
  • für innen und außen


Packungsgrößen

23kg


Hier der Link zum Sicherheitsdatenblatt => hier klicken

Hier der Link zum technischen Datenblatt => hier klicken


Verarbeitungstemperatur

Luft- und Objekttemperatur während der Verarbeitung und der Trocknung nicht unter +5°C

Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung, starkem Wind, Nebel und hoher Luftfeuchtigkeit verarbeiten (>80%). Die frische Beschichtung muss während der Verarbeitung und bis zur vollständigen Durchtrocknung vor zu schnellem Wasserentzug, Frost und Regen geschützt werden.


Verbrauch

(pro Anstrich)

Glatter Putz: Ca. 250 g/m2
Putz mittlerer Körnung: ca. 300 g/m2 Putz rauer Körnung: ca. 350 g/m2

Richtwerte, für die keine Verbindlichkeit übernommen werden kann, da jede Oberfläche andere Eigenschaften aufweist, die den Verbrauch beeinflussen. Für die exakte Kalkulation Verbrauchsmengen durch Probeanstrich am Objekt ermitteln.


Trockenzeiten

(20°C/ 65% rel. Luftfeuchtigkeit)

  • Mindestfilmbildetemperatur (MFT): +5°C
  • Überarbeitbar nach ca. 12 StundenDie Beschichtung erhärtet physikalisch durch Wasserverdunstung. Bei kühler Witterung und dauerhaft oder wiederkehrender hoher relativer Luftfeuchtigkeit sind längere Trocknungszeiten zu berücksichtigen. Auch die bereits an der Oberfläche erhärtete Beschichtung kann durch Feuchtigkeitseinwirkung erneut erweichen.